100 Jahre nach der Schlacht von Gallipoli erinnert der Spielfilm "Das Versprechen eines Lebens" an die Folgen des Ersten Weltkriegs
von Peter Schraeder, Katherina Anders
Zatajené dopisy (Geheimgehaltene Briefe) ein tschechischer Dokumentarfilm von Tomáš Kudrna
von Martina Winkler
Ein Kommentar zur Neuverfilmung des Romans „Nackt unter Wölfen“
von Annette Leo
Wiedergeburt im Weltraum: Zukunftsvorstellungen seit dem späten 20. Jahrhundert
von Tilmann Siebeneichner
Teil II. - Kritische Betrachtungen zur ‚Deutschland-Saga‘ im ZDF
von Moritz Hoffmann, Charlotte Jahnz
Teil I. - Kritische Betrachtungen zur ‚Deutschland-Saga‘
von Stefanie Samida, Georg Koch
Britische Geschichte der 1980er Jahre verpackt in einem Feel-Good-Movie
von Sina Fabian
Eine Dokumentation zu den Todesopfern an der Berliner Mauer
von René Schlott
Ein Film zur Frage, warum Macht in Pracht überlebt
von Andreas Ludwig
Der Thriller „Who Am I – Kein System ist sicher“ und seine Charakterisierung der Hackerszene
von Julia Erdogan
Jörg Adolph und Gereon Wetzel porträtieren in ihrer Dokumentation "How to Make a Book with Steidl" einen besessenen Büchermacher und seinen einzigartigen Verlag
von Konstantin Ulmer
HBO verfilmt ein zentrales Erinnerungsmoment der tschechischen Geschichte
von Martina Winkler

Seiten