Ein Gespräch mit den OrganisatorInnen der Langen Nacht der Museen in Berlin über einen musealen Aktionstag als Berliner Erfolgsmodell
von Rebecca Wegmann und Niklas Poppe
Ein Interview mit Katalin Ambrus über die Webdoku „Im Märkischen Sand“
von Jakob Saß
Die Gedenk- und Bildungsstätte Andreasstraße in Erfurt als Erinnerungsort neuer Prägung*
von Sina Speit und Jochen Voit
Ein Interview mit Nazan Maksudyan
von Nazan Maksudyan und Gesine Rodewald und Paulina Thom
Ein Interview mit dem polnischen Philosophen Andrzej Leder
von Magdalena Saryusz-Wolska und Katrin Stoll und Andrzej Leder
Ein Gespräch mit Michael Goebel über den praktischen Nutzen von OCR und die Auswirkungen der Digitalisierung in den Geschichtswissenschaften
von Michael Goebel
Ein Interview mit Jana Bruggmann und Tilmann Siebeneichner
von Jana Bruggmann und Tilmann Siebeneichner und Constanze Seifert
Zum Erscheinen von Band 8 der Quellenedition „Die Verfolgung und Ermordung der europäischen Juden“
von Bert Hoppe und René Schlott
Oder: Wann über „Mein Kampf“ gelacht werden darf
von Sebastian Brünger und René Schlott und Mirko Winkelmann

Seiten