Religionsgeschichte und -wissenschaft

Die Kurzsichtigkeit westlicher Annäherung an die iranischen Volksmojahedin
The Revival of Patriotic/People’s Attire in the Post-Communist World
Die Anfänge der DITIB in Westberlin und die Reaktionen der Landespolitik
Placing the debate on the left-wing NGO in the broader context of Israeli society
Von der Ernährung zur Eugenik: Eine Tagung schöpft aus den trüben Quellen von Feminismus und Veganertum
Ein Interview mit dem polnischen Philosophen Andrzej Leder
Remembering the Srebrenica genocide and its perpetrators in Serbia
Zur Dominanz nationalistischer Narrative in Polen
Drei Perspektiven auf "Son of Saul"
Über zu kurze Wege in der öffentlichen Debatte nach den Anschlägen vom 13. November 2015 in Paris
Ein Roman über mythische Traditionen in den Weißen Karpaten
Das Theaterstück „Musa Dagh – Tage des Widerstands“ thematisiert die deutsche Mitschuld am Völkermord an den Armeniern

Seiten