Valerie Müller-Huschke studiert an der Viadrina und der Universität Paris 8 den Doppelmaster Soziokulturelle Studien/Sciences sociales et culturelles. Sie hat einen BA in Soziologie von der Universität Heidelberg und das 1. Staatsexamen in Medizin. Neben engagiert sich Valerie ehrenamtlich für den Neckarstadtblog in Mannheim. Im ersten Quartal 2022 war sie Praktikantin bei der Pariser Geopolitik-Revue Le Grand Continent.  Seit Juni 2022 ist sie Praktikantin bei Zeitgeschichte|online.