Erinnerungsforschung / Gedächtnisgeschichte

Interview mit Irmgard Zündorf, Koordinatorin des Studiengangs Public History der Freien Universität Berlin
Die Debatte um 1989/90 als Public History
Ein kritischer Blick auf Alltags- und Arbeitswelt von Frauen* im akademischen Betrieb
zum Themenschwerpunkt über die schwierige Geschichte der Transformation Ostdeutschlands
Für eine konzeptionelle und begriffliche Erneuerung der Transformationsforschung
Das Museum für Moderne Kunst in Frankfurt/M. thematisiert die Perspektive von Betroffenen rassistischer Gewalt

Seiten