Bildnachweis >

Tattooed lady Betty Broadbent, 4 April 1938. Die Tattoo-Ikone hinterfragte vorherrschende Ideale von weiblicher Schönheit mithilfe ihrer Tätowierungen kritisch. Sie gilt manchen auch als Quasi-Vorläuferin der Frauen, die 1968 gegen den Miss America-Schönheitswettbewerb protestierten. Foto: Ray Olsen für das PIX-Magazin. Quelle: Wikimedia CommonsState Library of New South Wales. Lizenz: CC-BY-SA-3.0-AU.

ZEITGESCHICHTE | ONLINE

INFORMATION | ANALYSE | KRITIK