Philipp Marti
Philipp Marti

Philipp Marti, geboren 1979 in Solothurn, Studium der Geschichte, Sportwissenschaft und Soziologie an der Universität Bern. Dissertationsprojekt zum „Fall Reinefarth“, 2011/12 Forschungsaufenthalt am Institut für schleswig-holsteinische Zeit- und Regionalgeschichte der Universität Flensburg, 2013 Promotion in Bern. Berufliche Tätigkeit als Geschichtsdidaktiker am Zentrum für Politische Bildung und Geschichtsdidaktik der Pädagogischen Hochschule Nordwestschweiz sowie als Lehrkraft für Geschichte am Gymnasium Burgdorf.

Beiträge

1 Beiträge