Janine Funke

Janine Funke studierte Geschichtswissenschaft, Soziologie und Politikwissenschaften an der Humboldt-Universität Berlin und der Universität Köln. Sie ist Doktorandin an der Universität Potsdam und assoziiert am ZZF Potsdam zum Thema "Die Computerisierung der Bundeswehr und der NVA von den Anfängen bis in die 1980er Jahre", assoziiert im Projekt "Aufbrüche in die Digitale Gesellschaft. Die Computerisierung in der BRD und DDR". Seit 2015 ist sie Stipendiatin der Gerda Henkel Stiftung.

Beiträge