Jutta Braun ist wissenschaftliche Mitarbeiterin der Universität Potsdam, assoziiert am Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam in der Abteilung IV "Regime des Sozialen im 20. Jahrhundert", Forschungsprojekt zu Opposition und Friedlicher Revolution im Bezirk Potsdam