Politikgeschichte und -wissenschaft

50 Jahre nach dem März 1968 verstrickt sich Polens Rechtsregierung in ihren selbst konstruierten Mythen
Der russische Föderalismus und das Beispiel Tatarstan
Das spätsowjetische Dorf als Leerstelle und Blackbox in der Historiographie zur sowjetischen Moderne
Was Präsidentschaftswahlen mit dem Russisch-Belarussischen Unionsstaat gemein haben?
Ein Dossier aus Anlass der Präsidentschaftswahlen in Russland
Staat und Natur in der jüngeren Geschichte Russlands
Von Elverum nach Utøya und zurück. Nationalheroische Erinnerungsdiskurse in Norwegen

Seiten