Oral History/Zeitzeugen

Promovierende des ZZF diskutieren über Chancengleichheit im Wissenschaftsbetrieb
Die Debatte um 1989/90 als Public History
Ein kritischer Blick auf Alltags- und Arbeitswelt von Frauen* im akademischen Betrieb
zum Themenschwerpunkt über die schwierige Geschichte der Transformation Ostdeutschlands
Die Erben der Gutsbesitzer und ihre umstrittene Rückkehr ins postsozialistische Brandenburg
Freiwillige Feuerwehren als nachhaltiges Muster der lokalen Selbstregierung
Für eine konzeptionelle und begriffliche Erneuerung der Transformationsforschung
Fünf Thesen zur Geschichte der (ost)deutschen Transformationsforschung
Der deutsch-deutsche Bilderstreit um die Kunst aus der DDR suggeriert die Ortlosigkeit eines Phänomens
Ein Gespräch mit der VHD-Vorsitzenden Eva Schlotheuber
Ein Interview mit der Gründerin von fem4scholar Carla Schriever

Seiten